DWA Förderpreis 2018

Deutsche Werbefilmakadamie

J JURY 2018

Elisha Smith-Leverock
Elisha Smith-Leverock

Regisseurin

Elisha begann ihre Karriere in der Fotografie, bevor sie sich für die Regie entschied. Ihr Weg führte sie von Fashionfilmen über Musikvideos zur Werbung. Seit Januar 2018 ist sie außerdem Botschafterin der Initiative Free The Bid.

Ihre Arbeit definiert sich über Nuancen und Details, die ein tief sitzendes konzeptionelles Verständnis eines Themas mit einem stilistischen Talent für Visuals verbindet und sich oft in das immer so leicht Stilisierte oder Surreale wagen. Es sind farbvolle Filme: grafisch, modern und gewagt. Sie vertreten einen Standpunkt und sind gleichzeitig charmant menschlich mit einem subtilen Sinn für Humor und allgegenwärtiger Wärme.

Ausgehend von ihrer eigenen Persönlichkeit und ihrem Hintergrund hat Elisha immer daran gearbeitet, Vielfalt in allem, was sie tut, zu vertreten. Ihre frische und zeitgenössische Perspektive auf ein Projekt, macht ihre Filme so einzigartig.

Elisha lebt in London und Berlin.

Götz Ulmer
Götz Ulmer

Kreativer & Partner
Jung von Matt

Götz Ulmer wurde vor 51 Jahren in Stuttgart geboren. Nach seinem Kommunikationsdesign-Studium startete er seine Werbekarriere 1995 als Junior Art Director bei Jung von Matt. Langweiligerweise ist er bis heute dort geblieben.

Götz gewann und jurierte fast alle wichtigen Awards mit Kunden wie Vodafone, MINI, eBay, Mercedes und den Hamburger Philharmonikern: Cannes, OneShow, D&AD, Clio, New York Festivals, ADC Europe etc.

Bis heute hat er keine Ahnung, wie er das geschafft hat.

Nadine Thoma
Nadine Thoma

Senior Producerin
539090 Filmproduktion GmbH

Nadine Thoma studierte visuelle Kommunikation, Design und Graphik Design bevor sie ihre Karriere als Producerin begann. Ihr Beruf hat sie um den halben Globus und zu namhaften Produktionen geführt, doch weder der Pariser Charme, noch der Berliner Glanz konnte sie verführen – sie kehrte stets in ihren Heimathafen Hamburg zurück. Heute lebt Nadine mit ihrer Familie in der Hansestadt und arbeitet seit nun 4 Jahren als Senior Producerin bei 539090.

Pablo Bach
Pablo Bach

Managing Partner
Liga 01 Computerfilm

Pablo Bach arbeitete nach seinem Design-Studium für zahlreiche, namenhafte Agenturen und Studios und gilt heute als einer der Pioniere der Computeranimation in Deutschland. Nachdem er mehrere Jahre als “Head of Graphics/Animation/VFX” bei der Pro Sieben Sat.1 Media AG für das Senderdesign und die visuellen Effekte zahlreicher Eigenproduktionen sowie Koproduktionen verantwortlich zeichnete, gründete er 2001 die LIGA 01 COMPUTERFILM GmbH.

Heute ist die LIGA 01 eines der führenden digitalen Medienproduktionshäuser in den Bereichen Film, Werbung und TV. Mit ihren rund 40 Mitarbeitern an den Standorten München und Hamburg realisiert LIGA 01 hochwertige und innovative Bewegbild-Inhalte für Agenturen, Sender und Produzenten aus aller Welt. Pablo berät und leitet als Animation Director und VFX Supervisor viele design- und effekt-lastige Produktionen, die unter anderem beim New York Festival, D&AD, Art Director´s Club, Cannes Lions, Promax, Clio Awards, Spotlight Festival und vielen anderen ausgezeichnet wurden.